Christliche Pfadfinder der Adventjugend

Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder freuen sich über das Leben und die Welt, die den Raum zum Leben bildet. Beides sehen wir als besondere Geschenke Jesu, die viele Chancen bieten. Weil Jesus unserem Leben Sinn gibt, reden wir über Ihn, lesen in der Bibel und versuchen, nach Seinem Vorbild zu leben.

Pfadfinderinnen und Pfadfinder lieben die Natur. Deswegen sind wir auch oft draußen anzutreffen: bei Zeltlagern, Umweltaktionen, Lagerfeuern, Geländespielen u. v. m. Wir wollen Zusammenhänge verstehen, um mit der Natur, die wir als Schöpfung Gottes betrachten, sinnvoll leben und sie schützen zu können.

Adventjugend will helfen, Orientierung zu finden, zu wissen, wo es lang geht und Brücken zu bauen. Konkret heißt das: miteinander reden, sich kennen lernen, Freundschaften schließen. Wir gehen aufeinander zu, auch über Ländergrenzen hinweg (internationale Pfadfindertreffen). Wir helfen Menschen in Not. Wir wollen gesund leben und lehnen Alkohol und Drogen jeder Art grundsätzlich ab.

Mitgliedschaft bei den CPA

Wer ein Viertel Jahr lang an den Gruppenstunden teilnimmt und dem Leitspruch zustimmt, kann Mitglied der CPA werden. Bei der Aufnahme werden Halstuch und Knoten überreicht und die Mitgliedschaft im Mitgliedsbuch durch Unterschriften bestätigt. Jedes Mitglied ist eingebunden in die internationale Pfadfinderschaft der Adventjugend.

Pfadfindergruppen gibt es in fast jeder Adventgemeinde. Such einfach auf unserem Pfadfindergruppenfinder nach der nächsten Gruppe in deiner Nähe, die dich gerne aufnimmt.

Leitspruch und Versprechen der CPA
Mit Jesus Christus fröhlich und mutig voran.

CPA-Motto und -Versprechen der Jungpfadfinder

Jesus Christus liebt mich.
Er ist immer und überall bei mir.
Auf sein Wort will ich hören und danach leben.
Mit seiner Hilfe will ich gerne kameradschaftlich, ehrlich, zuverlässig, vergebungsbereit, freundlich und hilfsbereit sein.
Ich will andere durch mein Verhalten und Handeln auf Jesu Liebe aufmerksam machen und Gottes frohe Botschaft weitersagen.
Die Natur und den Menschen sehe ich als Schöpfung Gottes. Deshalb will ich lernen, verantwortungsvoll zu leben.

CPA-Motto und -Versprechen der Scouts

Jesus Christus liebt mich.
Er ist immer und überall bei mir.
Auf sein Wort will ich hören und danach leben.
Mit seiner Hilfe will ich gerne kameradschaftlich, ehrlich, zuverlässig, vergebungsbereit, freundlich und hilfsbereit sein.
Ich will andere durch mein Verhalten und Handeln auf Jesu Liebe aufmerksam machen und Gottes frohe Botschaft weitersagen.
Die Natur und den Menschen sehe ich als Schöpfung Gottes. Deshalb will ich lernen, verantwortungsvoll zu leben.
Als Scout zeige ich Interesse an der Pfadfinderei und unterstütze die Pfadfinderarbeit durch verantwortliche Aufgaben bei Lagern und Aktionen.
Gegenüber den Jungpfadfindern und Pfadfindern trage ich Verantwortung und möchte ihnen mit Gottes Hilfe Vorbild sein.

Struktur und Aufbau der CPA


David Buró, CPA-Obmann Baden-Württemberg 


Carmen Zöbisch, CPA-Scout-Obfrau Baden-Württemberg 


Marc Engelmann
, Jugendabteilungsleiter der Adventjugend in Baden-Württemberg


Jaqueline "Lini" Brogan
, Jugendbilungsreferentin der Adventjugend in Baden-Württemberg

Und der CPA-Arbeitskreis in Baden-Württemberg

CPA-Arbeitskreis in Baden-Württemberg

 

Bereiche

Jungpfadfinder (7−11 Jahre)

Pfadfinder (12−15 Jahre)

Scout (16−25 Jahre)

CPA-Arbeitskreis Baden-Württemberg

  • Marc Engelmann
  • David Buró
  • Carmen Zöbisch
  • Holger Böhm
  • Karl-Heinz Schell
  • Peter Fromman
  • Bruno Gelke
  • Laurentiu Grecu
  • Christoph Haag
  • Daniela Konrad
  • Rene Sigel
  • Evi Wobser
  • Sophie Oberlader